. . .

Berufsbildungswerk Volmarstein der ev. Stiftung Volmarstein - WDR dreht im Berufsbildungswerk

Hauptnavigation

Modellprojekt Chance Zukunft, AG Träger BBW NRW
Informationsmaterial zum Herunterladen
Anforderungen der AZAV durch die Zertifizierungsstelle der TÜV Nord Cert GmbH begutachtet und bestätigt.

Rechtlicher Hinweis

Rechtsfähige Stiftung privaten Rechts im Verbund der Diakonie (Kronenkreuz)
Hartmannstraße 24
58300 Wetter
Telefon: 0 23 35 / 63 90
Fax: 0 23 35 / 63 91 19
Mail: info@esv.de

Inhalt

Der WDR dreht eine Interview-Scene im Fachbereich Grafik

24. Mai 2017 WDR dreht im Berufsbildungswerk

Besuch des WDR in unserem Berufsbildungswerk: Gefilmt wurden Auszubildende aus dem Medien-Bereich, wie sie selbst ein Filmprojekt vorbereiten und durchführten – und zwar ein besonderes.

Denn zum Tag der Inklusion am 5. Mai schlüpften die Jugendlichen in die Rolle des Filme-Machers. Sie begleiteten mit mehreren Kameras und Tontechnik Menschen ohne Behinderung, die einen Tag im Rollstuhl verbrachten und dabei die Tücken des Alltags erlebten.

Mit zwei Filmteams in der Sparkasse Wetter.

 

Der WDR hielt die Entstehung des Films fest und drehte u.a. bei den Vorbereitungen, bei denen sich die Azubis im Umgang mit der Technik vertraut machten.
Der Bericht in der WDR-Mediathek.

Der Film der BBW-Azubis ist im Youtube-Kanal unserer Stiftung zu sehen. Der Streifen ist ein Kooperations-Projekt mit der Lichtburg in Wetter und Yellow-Count Production. Der gesamte Film auf dem Youtube-Kanal der Stiftung

Abschluss-Interview des WDRs mit der Teilnehmerin Alysha Scholz.

 

Foto oben: Die Vorbereitungen auf den eigentlichen Dreh werden getroffen und vom WDR dokumentiert.
Foto mitte: Mit zwei Filmteams in der Sparkasse Wetter.
Foto unten: Abschluss-Interview des WDRs mit der Teilnehmerin Alysha Scholz.

Durmus Dinc, Mediengestalter

»Hier hatte ich die Chance, meinen Wunschberuf zu erlernen«

Durmus Dinc, Mediengestalter