. . .

Berufsbildungswerk Volmarstein der ev. Stiftung Volmarstein - Mediengestalter/in für Digital und Print

Hauptnavigation

Modellprojekt Chance Zukunft, AG Träger BBW NRW
Informationsmaterial zum Herunterladen
Anforderungen der AZAV durch die Zertifizierungsstelle der TÜV Nord Cert GmbH begutachtet und bestätigt.

Rechtlicher Hinweis

Rechtsfähige Stiftung privaten Rechts im Verbund der Diakonie (Kronenkreuz)
Hartmannstraße 24
58300 Wetter
Telefon: 0 23 35 / 63 90
Fax: 0 23 35 / 63 91 19
Mail: info@esv.de

Inhalt

Ein Mediengestalter bei der Arbeit

Mediengestalter/in für Digital und Print

Mediengestalter für Digital- und Printmedien bearbeiten mit Hilfe spezieller Layout- und Grafikprogramme Texte, Bilder und Grafiken am Computer.

Neben der Konzeption und Gestaltung von Online- und Printmedien planen sie auch die entsprechenden Produktionsabläufe. Die Tätigkeitsschwerpunkte ergeben sich aus der gewählten Fachrichtung.

Ausbildung

Mediengestalter/in Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Medien- und Kommunikationsbranche. Die Ausbildung findet im Berufsbildungswerk und in einer Berufsschule statt. Die Auszubildenden arbeiten mit Computern, Scannern und Digitalkameras. Sie werden mit Text- und Grafikprogrammen vertraut gemacht. Sie lernen, wie man verschiedene Daten bereitstellt, verwaltet, bearbeitet und zusammenführt.

Zum Ende der Ausbildungszeit wird eine Abschlussprüfung zum Mediengestalter für Digital- und Print absolviert.

Mediengestalter finden nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung Beschäftigung in Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft, Verlagen, Online-, Multichanel- und Werbeagenturen, sowie Werbeabteilungen größerer Unternehmen.

Voraussetzungen

Für die Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Print wird zumindest ein Hauptschulabschluss vorausgesetzt.

Mediengestalter für Digital- und Printmedien benötigen technisches Verständnis, ein gutes Farbsehvermögen, sollten zudem über gute Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Mathematik und Physik verfügen.

Mediengestalter für Digital- und Printmedien sollten befähigt sein konzentriert und genau zu arbeiten, Informationen aufzunehmen und zu verarbeiten, sowie Interesse und Freude an gestalterischer Arbeit am Computer haben.

Weitere Ausbildungsberufe...

Safet Srebrenica, Bürokaufmann

»Ich finde es gut, hier im BBW wohnen und arbeiten zu können«

Safet Srebrenica, Bürokaufmann

Ihr Kontakt:

Ausbildungsleiter
Alfons Schach
Tel: 02335 - 639 800
Kontakt: Alfons Schach